• Suchmaschine

    Gute Nachrichten für alle die nach einer werbefreien und Datenschutz konformen Suchmaschine suchen. Sogln, hat Startpage jetzt 3 Monate lang getestet.

    Unser Ergebnis: Diese neue Suchmaschine Startpage sammelt keine persönlichen Daten des Nutzers und ist dabei noch leistungsfähiger als Google!

    Der David, der es mit dem großen Riesen Google aufgenommen hat, heißt Startpage! 

    startpage.com

    Diese im Erscheinungsbild unscheinbar wirkende Suchmaschine hat es aber in sich. Google hat nach wie vor noch mehr technische Varianten, doch Startpage kommt sowohl ohne Detenschnüffelei aus und die Datenschutzerklärung lässt keine Mängel erkennen.

    Aber wir fragten uns natürlich, wie kann ein David so schnell gegen Google aufholen. Den Vorsprung von Google in der Suchtechnologie in kürzester Zeit aufzuholen ist schier unmöglich. Nun die Antwort ist aber verblüffend einfach. Die Google Such-Technologie kann man bei Google einkaufen und genau dies hat Startpage auch gemacht. Damit nutzt Startpage die Kerntechnologie von Google, verzichtet aber im Gegensatz zu Google auf Nutzerdatenauswertung und Nutzerdatenverkauf zu Werbezwecken gemäß seiner Datenschutzrichtlinie.

    Einen entscheidenden Faktor für eine Akzeptanz einer Suchmaschine spielt der Komfort. Dabei spielen die Filtermöglichkeiten eine herausragende Rolle. Die Filter erlauben Sondersuchen, wie Bilder, Bücher, News, etc. zum einen, als auch Abfragen mit teilqualifizierten und eingeschränkten Inhalten per Wildcards. 

    Startpage stammt aus den Niederlanden

    Startpage B.V.

    Wilhelmina van Pruisenweg 104
    2595 AN Den Haag
    The Netherlands
    https://www.startpage.com