• Wissenschaft-aktuell

    Holzboden als Kraftwerk
    03/09/21 01:00:00
    Beschichtete Paneele aus Fichtenholz erzeugen dank statischer Aufladungen kleine elektrische Ströme

    Das Geheimnis der perfekten Schokolade
    07/09/21 01:00:00
    Kleiner Zusatz erleichtert die Bildung spezieller Kristallstrukturen in der Kakaobutter

    Lachen lernen
    01/09/21 01:00:00
    Im Lauf der ersten beiden Lebensjahre entwickeln Kinder die typische Form des menschlichen Lachens, wobei neben anatomischen Veränderungen auch Lernprozesse eine Rolle spielen könnten

  • Spektrum.de RSS-Feed

    Gibt es Gewitterasthma?
    18/09/21 16:20:00
    Ein Podcast über das in Deutschland noch seltene Phänomen des Gewitterasthmas.

    Bronzezeit: Pferdemilch als Erfolgsrezept der europäischen Eroberung
    18/09/21 14:00:00
    Vor dem Beginn der Bronzezeit änderte sich in Europa einiges: Die alten Bewohner verschwanden, überlegene Kulturen kamen aus der südöstlichen Steppe. War Milch ihre Geheimwaffe?

    Wie lang müssen a und b sein, damit das Volumen maximal ist?
    18/09/21 09:00:00
    Die Summe a+b soll 45 ergeben, zudem sollen a und b ganze Zahlen sein.

    Was können wir gegen das weltweite Artensterben tun?
    17/09/21 16:20:00
    Nicht nur im tropischen Regenwald oder den Korallenriffen der Ozeane sterben Tier- und Pflanzenarten aus. Auch direkt vor unserer Haustür ist die Biodiversität akut bedroht.

    Bioluminiszenz: Taschenratten strahlen im Dunklen zurück
    17/09/21 15:30:00
    Die im Südosten der USA heimische Taschenratte lebt fast immer versteckt unter der Erde. Wenn sie angeleuchtet wird, strahlt sie zurück – und keiner weiß genau, warum.

  • Latest Science News -- ScienceDaily

    Yeast and bacteria together biosynthesize plant hormones for weed control
    18/09/21 14:58:33
    Plants regulate their growth using hormones, including a group called strigolactones that prevent excessive budding and branching. Strigolactones also help plant roots form symbiotic relationships with microorganisms that allow the plant to absorb nutrients from the soil. These two factors have led to agricultural interest in using strigolactones to control the growth of weeds and root parasites, as well as improving nutrient uptake. These root-extruding compounds also stimulate germination of witchweeds and broomrapes, which can cause entire crops of grain to fail, making thorough research essential prior to commercial development. Now scientists have synthesized strigolactones from microbes.

    Infants exposed to domestic violence have poorer cognitive development
    18/09/21 14:58:31
    Infants coming from homes with domestic violence often go on to have worse academic outcomes in school due to neurodevelopmental lags and a higher risk for a variety of health issues, including gastrointestinal distress, trouble eating and sleeping, as well as stress and illness.

    Allergies to mRNA-based COVID-19 vaccines rare, generally mild, study finds
    17/09/21 22:12:12
    Allergic reactions to the new mRNA-based COVID-19 vaccines are rare, typically mild and treatable, and they should not deter people from becoming vaccinated, according to researchers.

    Discovery highlights the complex lifestyles of frontline immune cells
    17/09/21 22:12:09
    Researchers have made a surprise discovery about how immune 'sentinel' cells are maintained, which could have implications for drugs in development for treating cancer.

    Brain microstructural damage related to cognitive dysfunction and steroid medication in lupus patients
    17/09/21 22:12:06
    Researchers attempted to unravel such mechanisms by adopting non-invasive diffusion magnetic resonance imaging (MRI) to study the brains of SLE patients, particularly the white matter, coupled with computerized neuropsychological assessment. White matter lies beneath the grey matter cortex in the human brain and comprises millions of bundles of nerve fibers that transmit signals to different brain regions.

  • In-Mind

    Waldbaden fürs Wohlbefinden
    17/09/21 12:04:54
    Viele Menschen haben in der Coronapandemie das Spazierengehen für sich entdeckt: Fast jede(r) zweite Befragte gab bei einer Umfrage der AOK Rheinland/Hamburg (2021) an, seit Beginn der Pandemie mehr spazieren zu gehen als früher. Dass es gesünder ist, sich an der frischen Luft zu bewegen, als auf dem Sofa zu sitzen, liegt auf der Hand. Die positiven Effekte eines Spaziergangs sind eventuell aber nicht nur auf die Bewegung zurückzuführen. Zeit in der Natur zu verbringen – vor allem in Wäldern – soll sich positiv auf unser Wohlbefinden auswirken. Aber was ist wirklich dran an den positiven Effekten des Waldbadens?

    Mit bewusster Freizeitgestaltung zu mehr Wohlbefinden im Home-Office
    10/09/21 14:13:54
    Schon zu Beginn der Corona- Pandemie haben ExpertInnen empfohlen, den eigenen Alltag (soweit möglich) mit vielseitigen, herausfordernden und aktiven Tätigkeiten zu füllen, um gut durch den Lockdown zu kommen. Auch bei In-Mind haben Julia Krasko und Sophia Terwiel untersucht, welche Tätigkeiten während der Corona-Krise zu mehr Wohlbefinden führen können. Nach mittlerweile über einem Jahr, in dem Covid-19 die Welt in Atem hält, haben sich zahlreiche Studien mit den Auswirkungen der Pandemie auf unsere Psyche beschäftigt – auch damit, wie zum Beispiel eine bewusste Freizeitgestaltung dabei helfen kann, mit dieser nach wie vor besonderen Lage umzugehen. Was können wir aus diesen Studien lernen - auch für das Home-Office nach der Pandemie ?

    Multiple Choice? Trauen Sie ihrem Instinkt!
    03/09/21 14:31:03
    Sie haben den Multiple-Choice-Test bearbeitet und haben ein schlechtes Gefühl . Keine Sorge - noch sitzen Sie nicht in der Tinte. Sie haben noch ein bisschen Zeit und können Ihre Antworten noch einmal revidieren. Wenn Sie jetzt eisern bleiben, auf Ihren Instinkt vertrauen, Ihre ersten Antworten beibehalten und den Test so abgeben, dann erst sitzen Sie in der Tinte.

    Politische Polarisierung: Sind wir wirklich so gespalten, wie wir denken?
    29/08/21 15:23:37
    Im Zeitalter von Social Media scheint politische Polarisierung allgegenwärtig. Kaum eine Aussage bleibt unkommentiert auf Plattformen wie Twitter oder Facebook. In Kommentarspalten kann schnell der Eindruck entstehen, dass Unterstützende anderer politischer Strömungen stark negative Meinungen bezüglich der Gruppe haben, der man selbst angehört. Aber ist das wirklich so?

    2021 – ein historisches Jahr für die deutsche Forschung
    25/08/21 10:10:22
    Weibliche Forschung, also Forschung, die von Frauen durchgeführt wird, ist als Massenphänomen in Deutschland immer noch recht jung. Erst um 1900 wurden erstmals Frauen zum Studium zugelassen, und es dauerte weitere 68 Jahre, bis etwa ein Drittel aller deutschen Studierenden weiblich waren. Das Jahr 2021 könnte das erste Jahr werden, in dem der Frauenanteil an deutschen Universitäten 50% oder mehr beträgt - ein historisches Ereignis. Aber wo stehen wir eigentlich hinsichtlich weiblicher Forschung in Deutschland?

  • STERN.DE RSS-Feed Genuss - die neusten Meldungen zum Thema Genuss

    Schnell und einfach: 3-Zutaten-Rezept: So gelingt eine leckere Kartoffelsuppe
    18/09/21 11:31:00
    An kühlen oder regnerischen Tagen tut eine warme Suppe besonders gut. Für diese leckere und schnelle Kartoffelsuppe werden für die Zubereitung ingesamt nur drei Zutaten benötigt. 

    So schmeckt der Herbst: Nussig-mild im Geschmack: Rezept für einen cremigen Kürbis-Käsekuchen mit Streuseln
    18/09/21 08:25:00
    Sie sind groß oder klein, knubbelig oder glatt, tieforange oder bunt gesprenkelt: Kürbisse sind aus dem Herbst nicht wegzudenken. Dabei machen sie nicht nur im Curry oder als Suppe eine gute Figur. Süßen Rezepten verleihen sie zudem das gewisse Extra – wie dieser Kürbis-Käsekuchen mit Streuseln. 

    Ohne Plastik?: Wasserkocher aus Edelstahl: Darauf müssen Sie beim Kauf achten
    17/09/21 15:34:00
    Wasserkocher aus Edelstahl sind beliebt, weil sie keine Schadstoffe an die erhitzte Flüssigkeit abgeben. Komplett plastikfrei ist ein Wasserkocher jedoch nie. Warum das nicht weiter schlimm ist und welche Geräte es gibt, lesen Sie hier. 

    Giftig oder Superfood?: Wabbelige Delikatesse: Warum jetzt plötzlich alle Quallen essen wollen
    17/09/21 15:24:00
    Quallen haben einen schlechten Ruf. Dabei können sie mehr als Badende nerven. Geht es nach Experten könnten die Meerestiere ein Superfood der Zukunft werden.

    "Veggan": Veganer, die Eier essen: Ist das inkonsequent oder gesund?
    17/09/21 13:16:00
    Veganer ernähren sich komplett ohne tierische Produkte. Alle? Nein. "Vegganer" machen beim Ei eine Ausnahme. Ernährungsexpertin Dagmar von Cramm erklärt, was das dem Körper bringt.